Selbstwert – was er bewirkt und wie du ihn stärken kannst

AdlerSELBSTWERT – WAS ER BEWIRKT UND WIE DU IHN STÄRKEN KANNST

Merkwürdigerweise finde ich das Thema „geringer Selbstwert“ noch immer mehr in der Zusammenarbeit mit Frauen. Aber auch Männer leiden unter diesem Hemmschuh.  „Ich schaffe das nicht, weil ich nicht klug, attraktiv, qualifiziert, besonders…genug bin.“ Die Liste an Adjektiven könnte endlos fortgesetzt werden.

Wer ist eigentlich diese kritische Stimme in uns, die uns ständig weiß machen will, dass wir es nicht drauf haben? Die traurige Antwort: Wir selbst. Wir sind der Schatten, mit dem wir boxen. Fehlender Selbstwert hat seine Quelle in unserer tiefsten, inneren Selbstwahrnehmung.

Ich habe mit vielen Männern wie Frauen als Klienten gesprochen, die mir ihre Geschichte erzählt haben. Und im Durchschnitt haben gut doppelt so viele Männer wie Frauen dann das Buch oder das Video produzieren lassen.

Das lag aber nicht daran, dass die anderen Geschichten nicht genauso spannend und voller Potential gewesen wären. Grund war einfach nur die geringe Selbsteinschätzung der Personen – und eben ihr zu schwacher Selbstwert. „Das interessiert doch eh keinen“ und „Wer soll das denn lesen/ansehen“. Dabei sind es oft genau diese Geschichten, bei denen es sich lohnen würde, sie zu veröffentlichen.

Doch eine Entscheidung, die aus mangelndem Selbstwert getroffen wird, kann einfach nicht zu Fülle und Erfolg führen.

Angst ist immer ein schlechter Ratgeber und hält uns notorisch klein.

Mandela sagte sinngemäß: „May your choices reflect your hopes, not your fears“.

(Und bitte sag‘ jetzt nicht gleich „Ich kann eh‘ kein Englisch“! Auch Lernen und Verstehen ist doch vor allem eine Sache des Selbstwertes 😉 Je sicherer wir uns fühlen, desto einfacher fallen uns auch neue Dinge.

Jeder von uns ist von Natur aus ein brillantes, begabtes und ganz besonderes Wesen. Davon bin ich überzeugt.

Unsere Fähigkeit Entscheidungen zu treffen ist eines unserer machtvollsten Instrumente, um unser Leben zu navigieren. Mögen sie von unserem Mut und unserer Ehrlichkeit geleitet sein.

Möchtest du deinen Selbstwert stärken? Dann habe ich hier eine schöne Übung für dich:

Schau dir täglich im Spiegel in die Augen und sage dir in Gedanken oder noch besser laut: „Ich bin wertvoll und einzigartig. Ich bin schön und charismatisch. Ich bin mutig. Ich bin klug und weise….“

Du wirst schnell sehen, welche Sätze deine Augen förmlich zum Leuchten bringen. Sage dir diese Sätze so oft du alleine vor einem Spiegel stehst. Mache diese Übung mindestens 6 Wochen lang täglich – und du wirst staunen, was sie dir an Geschenken bringt.

May the force be with you 😉

Annette

***********************************************************************************

Du willst ein BUCH schreiben (lassen)?

Du hast selber eine Geschichte, die du mit der Welt teilen möchtest? Du willst ein Buch schreiben (lassen) und weißt aber noch nicht wie?

Dann schreib uns einfach unter info@AusdruckmachtEindruck.com und erhalte dein kostenfreies Erstgespräch oder melde ich an zu unserem kostenfreien Webinar „Verlag oder Self-Publishing?„.

**************************************************************************************

Du willst deine Geschichte in einem VIDEO oder FILM erzählen?

Schreib uns unter info@AusdruckmachtEindruck.com und vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch.

***************************************************************************************

Like it if you like it.

Gefällt dir der Artikel? Dann freue ich mich, wenn du den Artikel likest und teilst.

Und wenn du keinen Blog-Post mehr verpassen willst, dann abonniere den Blog einfach hier und like uns gerne auch auf Facebook.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s